Deutsche Doggen

Deutsche Doggen

Der Kopf ist markant, langgestreckt, fein aus modelliert, mit stark betontem Stirnab satz, voll belefztem Fang, ausdrucksvol len dunklen Augen und hochangesetzten, hängend getragenen Ohren. Der lange, schön geschwungene Hals, die tiefe, breite Brust, die gut aufgezogene Lenden partie, der straff gespannte Rücken, die geraden muskulösen Läufe, die bis zum Sprungge lenk reichende, fein auslaufende, herabhängend getragene Rute vervollständigen das Bild von Adel und Substanz. Die vollständige Beschreibung sollte jeder Doggenfreund kennen.

Mit Recht wird sie auch als der “Apoll” unter den Hunderassen bezeich net. Die Behaarung ist kurz, dicht und glän zend. Die zuge lasse nen Farben sind : gelb, gestromt, weiß-schwarz gefleckt, schwarz und blau.

Über die Deutsche Dogge als Haushund haben wir Informationen hinterlegt, die Sie vor der Anschaffung eines Doggenwelpen ebenso kennen sollten.